Gedenksteine und Gedenkorte sind Plätze der Ermahnung.
Menschen dürfen nicht vergessen, sondern sollen sich hier bewusst machen, wieviel Schreckliches Menschen anderen Mitmenschen anzutun in der Lage sind.
Seit Jahrhunderten begleiten die Folgen von Krieg, Vertreibung, von Not und persönlichem Unglück den Alltag von Generationen auch in diesem Landstrich am Tollensesee.

Doch stets gibt es Menschen, die sich  Grausamkeiten, Mißachtung der Menschenrechte oder Machtmißbrauch entgegenstellen. Ihnen und ihrem Mut sind diese Gedenkorte gewidmet.